Schweden

wasser1Schweden ist ein großes Land. Mit 9000000 Einwohner, ist das Land dünn besiedelt, wird aber bis in den äußersten Norden bewohnt. Das gleiche gilt in Stockholm, der Hauptstadt, in der nur 1700000 Menschen wohnen! Dieses Land ist mehr als einmal einen Besuch wert, weil Schweden ist schön, sauber, voller Kultur und Sehenswürdigkeiten. Museen, Galerien, Bibliotheken, Theater, Konzertsäle, Kirchen, schöne Wanderwege durch den Wald und die Kanäle und etwas, das nahezu unbekannt ist, einem Archipel mit mehr als 1.000 Inseln! Schweden hat einige große kulturelle Einflüsse von der frühen griechischen Reisenden, vor allem Händler, die im hohen Norden auf der Suche nach besseren und billigeren Tierfellen waren, bis zu dem Punkt, dass die schwedische Sprache zu 24% griechischen Wurzeln in den Wörtern hat. Dies bedeutet nicht, dass man mit ihnen Griechisch sprechen kann, aber jeder kann Englisch!
Die Bevölkerung des Landes besteht aus mindestens 17.000 Lapplendern, deren Einkommen hauptsächlich aus Rentierzucht stammt. In Schweden befindet sich auch eine kleine Zahl von finnischen Bürgern.

Schweden exportiert Autos, Maschinen-, Stahl-, Elektronik-, Kommunikations-Ausrüstung und Papierprodukte.

Schweden spielte eine wichtige Rolle in der Geschichte des Kinos. Zwei der ersten Filmemacher waren die Schweden Mauritz Stiller und Victor Sjöström. Später machten Regisseure wie Ingmar Bergman und Schauspielerinnen wie Greta Garbo, Ingrid Bergman und Anita Ekberg Karriere im Ausland. Die schwedische Musik ist für viele gleichbedeutend mit Abbas. Aber auch die Geschichte von Nils Holgerson ist sehr spannend.

Schwedische Küche ist für Smorgasbord bekannt (kaltes Buffet mit würzigen Vorspeisen), Hering aus der Ostsee, die Erbsensuppe und Pfannkuchen. Schweden lässt sich in drei Abschnitte unterteilen: In Nora-Schweden (Norrland) im Zentrum von Schweden (Svealand) und Süd-Schweden (Gketalant). Nord-Schweden ist am bergigsten und hier befinden sind die schönsten Landschaften des Landes. Die höchsten Erhebungen sind entlang der norwegischen Grenze, wie Kmpnekeze, dessen Gipfel 2124 Meter erreicht und der höchste Berg in Schweden ist.  Gerne können Sie aber auch Ihren Urlaub in Dänemark in einem Ferienhaus in Dänemark verbringen und von dort aus einen Abstecher nach Malmö oder Stockholm machen, wobei die Ferienhausmiete in Dänemark etwa gleich ist mit  Ferienhaus Schweden.  Auch ein Ferienhaus mit Hund in Schweden ist eine tolle Idee. Zudem eigenet sich ein ein Ferienhaus Urlaub auch sehr gut für einen Sprachreise. Reisen Last Minute buchen kann dabei auch eine gute Alternative zu langfristigen Planung sein.

Das Klima in Schweden ist milder und trockener als in vielen Teilen von NW. Europa, vor allem im Winter. Der Süden Schwedens ist vor allem durch die Wirbelstürme im Atlantik beeinflusst. Aber je mehr wir uns nach innen bewegen, desto mehr zeigt sich die Natur im kontinentalen Klima. In Nord-Schweden herrscht Winter, während im südlichen Schweden Sommer Vorrang hat. Dennoch ist Schweden ein Land in dem viele Sprachreisen stattfinden.
Flüsse-Seen. Es gibt viele Flüsse, aber keiner von ihnen ist lang. Die wichtigsten Flüsse sind der Kalix mit zahlreichen Wasserfällen, Lula, die Umea, die Egkerman, dem größten Fluss, der nur durch Schweden fließt.
Im Allgemeinen haben die Flüsse für Schweden eine große Bedeutung für die Wirtschaft, weil das ist das wichtigste Transport für Holz. Zudem ist Angeln eine beliebte Freizeitbeschäftigung in Schweden, da kann man den Koi und die Teichpumpen zu Hause lassen. Für den Angelurlaub  Mieten Sie ein Schwedenhaus. Obwohl  sich auch ein Hotel Rügen oder ein Ferienhaus Rügen oder auch eine Ferienwohnung Rügen gut zum Angeln eignet. ^

Das Land hat auch viele Seen und ist in Seen, eines der ersten Länder in Europa, nach Finnland. Die Seen bedecken etwa 8% der Gesamtfläche und nehmen 37.500 km ² ein. Der Größte ist Veneris (5.546 km ²), die Vetern (1899 km ².) und Mälaren (1140 km ²).

Wälder bedecken mehr als 50% der Oberfläche, so dass die Holzindustrie die wichtigste Haupttätigkeit der Einwohner ist. Landwirtschaft mit ihren modernen Anwendungen, bietet erhebliche Produktion (Getreide, Zuckerrüben, Kartoffeln). Das Ackerland erreicht 38 Millionen Quadratkilometer.

Schweden ist ein Urlaubsland für jede Jahreszeit und die Unterbringung erfolgt in Hotels oder Pensionen die auch den Anspruchvollsten Gast begeistern wird. Viele der Unterkünfte sind im Inneren auch mit feinem Plissee Stoff verarbeitet. Schauen Sie und überzeugen Sie sich selbst. Neben Schweden ist definitiv auch ein Urlaub in Kroatien zu empfehlen. Wer nicht so fern reisen möchte und die milden Temperaturen im Sommer liebt, der sollte über Dänemark nachdenken. Zur Übernachtung ist vor allem ein Ferienhaus Dänemark zu empfehlen. Wenn es Sie in die Schweiz sieht und Sie eine schöne Übernachtungsmöglichkeit suchen, dann empfehlen wir Ihnen das Chalet Salomon – überzeugen Sie sich selbst. Unsere weiteren Empfehlungen sind Ferienhaus Deutschland und Nordsee Ferienwohnung. Wenn Sie ein Hotel Mauritius – Malediven kaufen möchten, dann sollten Sie sich auf jeden Fall nach einer Baufinanzierung ohne Eigenkapital umschauen.

Empfehlung
Erforschen Sie die Angel Möglichkeiten in Schweden. Wir helfen Ihnen dabei.